politikorange
Herzlich Willkommen

Live-Blog von der Frankfurter Buchmesse

Graphik: Frankfurter Buchmesse

Wir möchten Euch die Teilnahme an einer weiteren kleinen politikorange-Blogredaktion empfehlen. Vom 19. bis zum 23. Oktober begleiten wir das „Klassenzimmer der Zukunft - Leuchtturm der Ideen“ live auf der Frankfurter Buchmesse. In einer eigenen Exploring Area möchten wir den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern journalistische Grundkenntnisse vermitteln. Die Ergebnisse lest ihr auf unserem Blog.

Dazu suchen wir eine/einen Chefredakteur/in und zwei Redaktionsleitende.

Bewerbungsschluss ist der 30. September.

Hier geht es direkt zur Anmeldung.


politikorange bei den Jugendmedientagen

Ab ins Märchenland: Vom 27. bis zum 30. Oktober steigen in Dresden die Jugendmedientage, der bundesweite Kongress für junge Medienmachende. politikorange lässt sich nicht zweimal bitten!
Die JMT 2015. Foto: Florian Timpe

Unsere Redaktion wird den Kongress begleiten und die spannendsten Erfahrungen, Eindrücke und Diskussionen journalistisch umsetzen. In diesem Jahr steht der Themenkomplex "Medien- oder Märchenland" im Mittelpunkt. Wir beschäftigen uns mit der Glaubwürdigkeits-Krise der Medien und suchen nach möglichen Auswegen.

Eine Besonderheit: Mit uns im Team sind junge Geflüchtete. Gemeinsam werden wir die Berichterstattung über Flucht und Migration unter die Lupe nehmen und diskutieren, was Medien anders und besser machen können.  

Wenn du an der Redaktion teilnehmen willst, kannst du dich hier über die Webseite der JMT anmelden. Möchtest du eine Position im Kernteam (Foto, Layout, Chefredaktion) wahrnehmen, kannst du dich bis zum 30. September über unsere Datenbank anmelden. 


"Israel im Fokus": Blog online

Was wissen wir eigentlich über Israel – einem Land, das so nah und gleichzeitig so fern ist? Vom 30. August bis zum 1. September haben wir einen dreitägigen Workshop veranstaltet, der Politik, Kultur und Geschichte zwischen Berlin, Jerusalem und Tel Aviv näher brachte.
Foto: Marlene Seyfried/ www.jugendfotos.de

Jetzt sind bereits viele spannende Artikel auf unserem politikorange-Blog abrufbar. Lernt zum Beispiel fünf Fakten zu Israel, die ihr mit Sicherheit noch nicht kanntet. Lest, warum die Wehrpflicht in Israel an der Tages-ordnung und was besonders an der israelischen Armee ist. Lauscht im Interview mit dem Israelkorres-pondenten Sebastian Engelbrecht,                                                                               warum ihr nach Israel fahren solltet.

Und seid gespannt auf weitere Ergebnisse, die wir in den nächsten Tagen im politikorange-Blog veröffentlichen werden. Das Ergebnis der Recherchen gibt es außerdem anschließend in einer 16-seitigen Print-Ausgabe.


Unterstütze die Jugendpresse

mit Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Termine & Themen 2016

25.09.-27.09.:

Live-Redaktion zum BDZV-Zeitungskongress

19.-23.10.:

Live-Blog von der Frankfurter Buchmesse

27.-30.10.:

Printredaktion zu den Jugendmedientagen

Lesetipp

30 Jugendliche, eine Woche Bundestag: Was dabei herauskommt, könnt ihr in unserer neuen Printausgabe von politikorange lesen. 

Was passiert, wenn wir unsere Heimat verlassen müssen? Was bedeutet das eigentlich für uns – Heimat? Beim Jugendmedienworkshop haben sich unsere Redakteurinnen und Redakteure mit Gefühlen, Vorurteilen, Veränderungen und großen Entscheidungen beschäftigt. Sie sind tief in sich, aber auch aus sich herausgegangen. Sie haben mit Geflüchteten, Obdachlosen, Ehrenamtlichen, Abgeordneten, Journalistinnen und Journalisten sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gesprochen. Sie alle betrachten das Thema Heimat auf ihre ganz eigene Art und Weise. Entsprechend tiefgründig, vielseitig, traurig und unterhaltsam ist unsere neue Ausgabe geworden.


Anzeige

Textilpartner

Social Media


Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft